Skip to main content

Christopeit Ergometer AL2 im Test

 

In diesem Test habe ich den Ergometer Christopeit AL 2 Black Edition unter die Lupe genommen.

Den AL 2 gibt es von Christopeit seit 2011, die schwarze Ausführung gibt es seit Juni 2018.
Mit der neuen Farbe kam auch ein neuer Trainingscomputer, mit mehr Programmen und einer Ablage für Smartphone oder Tablet, an das Trainingsgerät.
Beim Christopeit AL 2 handelt es sich um einen Ergometer für den Heimgebrauch.
Auf der Startseite  gibt es weitere Ergometer Tests.

 

 

Mein Testfazit zum Christopeit AL2 Black Edition

 

Christopeit Ergometer im Test

Christopeit Ergometer im Praxistest

Farbe ist Geschmacksache, aber die Black Edition wirkt in meinen Augen schöner als die Zweitfarbe in Silber und Grau. Das Gehäuse und die Rahmenteile des AL 2 sind mattschwarz beschichtet und mit roten Applikationen versehen.

Der AL 2 ist schnell montiert. Bei der Montage sind mir die Stabilität und die passgenaue Verarbeitung aufgefallen. Stabil muss er sein da er für ein Nutzergewicht bis 150 Kilo zugelassen ist.

Der Sattel lässt sich in der Höhe, horizontal und in der Sattelneigung einstellen. Dank der Klemmung wie am Fahrrad kann der Sattel jederzeit durch einen Fahrradsattel ersetzt werden.

Durch die Magnetbremse und den Riemenantrieb ist der AL 2 leise.
Der Rundlauf ist, bis 300 Watt bei einer Trittfrequenz von 80 Umdrehungen, sehr gut.

Einzige Schwäche, die ich gefunden habe, ist die Länge der Pedalarme.

Diese sind mit 14 Zentimeter etwa 3 Zentimeter kürzer als bei einem Fahrrad. Deshalb ist der Christopeit AL 2 für Radsport spezifisches Training nicht geeignet.

Aufgrund der kürzeren Kurbeln eignet er sich allerdings sehr gut für die Rehabilitation nach Knie- oder Hüftverletzungen.

 

Für ca. 250 Euro ist der Ergometer von Christopeit nicht teurer als ein Heimtrainer.

Die Qualität und Verarbeitung des Testergometers ist sehr gut, deshalb bekommt der Christopeit AL 2 von mir eine Kaufempfehlung.

 

Hier findet ihr den Christopeit AL2 bei Amazon*

 

 

 

Stärken und Schwächen des Christopeit AL 2

 

  • Top Preis-Leistung
  • Modernes Design
  • Gute Verarbeitung
  • Pulsprogramme
  • Watt gesteuertes Programm
  • Sehr leise
  • Einfache Montage

 

 

  • Pulsmessung nur mit Handpulssensoren
  • Pedalarmlänge

Ist der Christopeit Ergometer für Dich geeignet?

 

Der AL2 eignet sich am besten für Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssportler. Für Bewegungs- und Aufbautraining, bei eingeschränkter Beweglichkeit in Knie oder Hüfte, ist der Christopeit Ergometer durch die kurzen Pedalarme ideal.

Für Radsportler, die das Radtraining in der kalten Jahreszeit oder bei schlechtem Wetter zuhause absolvieren möchten, ist der Christopeit AL2 wegen der kurzen Kurbelarme, nicht die beste Wahl.

 

Was kannst Du mit dem AL 2 trainieren?

 

Mit dem Ergometer lassen sich die folgenden Trainingsarten durchführen.

  • Herz-Kreislauftraining
  • Ausdauertraining
  • Bewegungstraining
  • Krafttraining
  • Intervalltraining (HIIT Training)

 

Passt Dir der AL 2 von Christopeit?

 

Geeignet ist der Christopeit Ergometer für Körpergrößen zwischen 1,60 und 1,95 Meter oder genauer für Schrittlängen (Innenbeinlänge) von 71 bis 96 Zentimeter.

Wer unter 1,65 Meter oder über 1,90 Meter groß ist, sollte sicherheitshalber seine Schrittlänge ausmessen, um sicher zu gehen, dass der Christopeit AL2 passt.

Eine Anleitung wie man die Schrittlänge richtig ausmisst, findet Ihr in den FAQ´s.

 

Die Einstellmöglichkeiten und Ergonomie des AL 2

 

Der Sattel des Testergometers ist vielfach einstellbar.

Der Sattel des Christopeit AL2 lässt sich vielfach einstellen.

 

Der Sattel kann in der Höhe, um 21 Zentimeter in 7 Stufen von jeweils 3 Zentimeter Abstand, eingestellt werden.
Horizontal lässt sich der Sattel um 7,5 Zentimeter stufenlos verschieben.
Da der Sattel mit einem Fahrradkloben befestigt ist, kann man die Neigung einstellen und bei Bedarf den Sattel gegen einen Fahrradsattel austauschen.

 

 

Der Lenker kann durch Lösen der Knebelschraube in der Neigung verstellt werden und bietet bis zu fünf verschiedene Griffpositionen.

 

Anlieferung und Montage des Christopeit Testergometers

 

Christopeit Ergometer in Einzelteilen bei der Anlieferung

Die Lieferung besteht aus ca. 20 Einzelteilen. Sämtliche Schrauben sind bereits vormontiert.

Der Ergometer wird vom Paketdienst, in einem Karton der 31 Kilogramm wiegt, angeliefert.
Die zwanzig Einzelteile sind gut verpackt und mit Styroporblöcken vor Beschädigungen geschützt.

Die Montage dauert ohne fremde Hilfe etwa 30-40 Minuten.

Was mir gut gefallen hat ist, dass alle Schrauben bereits an den entsprechenden Bauteilen eingeschraubt waren. Dadurch wird das lästige Suchen nach den passenden Schrauben vermieden.
Das mitgelieferte Werkzeug reicht für die Montage aus, ist aber nicht optimal.

Wer eigenes Werkzeug benutzen möchte, braucht einen 13er, 14er und 15er Gabelschlüssel und einen Kreuzschlitzschraubendreher.

 

Bedienungsanleitung

 

Die Montage ist Schritt für Schritt in der Anleitung in Wort und Bild erklärt. In der Bedienungsanleitung gibt es eine Explosionszeichnung mit Stückliste und den entsprechenden Ersatzteilen.
Die Bedienung des Trainingscomputers ist ebenfalls ausführlich in der Anleitung beschrieben.

 

 

Anzeige und Funktionen des AL 2 Trainingscomputers

 

Das Display schaltet sich, wenn das Netzteil eingesteckt ist, bei Drehung der Kurbel oder durch Druck auf eine Taste automatisch an.
Obwohl das Display nicht beleuchtet ist, ist die Anzeige gut abzulesen. Fünf Felder zeigen die aktuellen Trainingswerte, einige der Felder sind doppelt belegt. Die Anzeige kann mit der F Taste ausgewählt oder umgeschaltet werden.

 

Christopeit AL2 Trainingscomputer

Das Display der AL2 ist übersichtlich und gut ablesbar.

• Zeit / Watt
• Distanz / Kalorien
• Trittfrequenz / Geschwindigkeit
• Puls
• Widerstand
• Balkendiagramm zeigt den Widerstand grafisch

 

Wird das Gerät vier Minuten nicht benutzt, schaltet sich der Christopeit Ergometer automatisch aus.
Nach Beendigung des Trainings sollte der Netzstecker gezogen werden, da ansonsten das Netzteil weiter Strom zieht und sich erwärmt.

 

Tastenbelegung

 

Der Trainingscomputer wird mit fünf Tasten bedient.

START/STOP
Trainingsstart oder Trainingsunterbrechung im gewählten Programm. Der Computer fängt erst zu zählen an, wenn vorher die „START/STOP“ Taste gedrückt wurde. Wird die „START/STOP“ –Taste länger als 3 Sekunden gedrückt, so werden alle Werte auf 00:00 in die Ausgangsposition zurückgesetzt.

F
Mit der Eingabe – und Bestätigungstaste (F) wechselt man von einem Eingabefeld zum nächsten. Die jeweils angewählte Funktion blinkt.
Mit der +/- Taste gibst Du Werte ein und durch erneutes Drücken der „F“ –Taste werden diese bestätigt. Gleichzeitig springt die Blinkanzeige in das nächste Eingabefeld.
Während des Trainings können durch Drücken der F-Taste die Funktionen RPM, Watt und Kalorien, sowie Geschwindigkeit, Zeit und Entfernung dauerhaft oder im Wechsel angezeigt werden.

+ und –
Mit den +/- Tasten änderst Du die Werte – blinkende Angaben können im Wert geändert werden.

TEST
Mit der Test Taste kannst Du nach dem Training Deine Fitness-Note ermitteln.

 

 

Die Trainingsprogramme

 

Mit dem manuellen Programm kann nach drücken der Start Taste direkt losgeradelt werden und der Widerstand wird über die +/- Taste geregelt.

Die Programme 1 bis 10 haben vordefinierte Widerstandsprofile.

In den Programmen 11 bis 15 sind die Widerstände und dadurch das Training frei einstellbar.

Die Programme 17 bis 20 werden durch die Herzfrequenz gesteuert.
Die Programme 17 bis 19 sind auf 55% / 75% oder 95% Deiner max. Herzfrequenz eingestellt.
Sobald Du Dein Alter eingegeben hast, errechnet der Computer einen Warn-Pulswert, (Formel: (220 – Alter) x 0,80). Bei Erreichen dieses Wertes beginnt die Anzeige Puls zu blinken, der Widerstand wird nach maximal 15 Sekunden automatisch reduziert.

Im Programm 20 kann ich meine Pulsobergrenze (Zielpuls) vorgeben.

Das Wattprogramm 16 ist das einzige Programm, bei dem ich den Widerstand nicht anpassen kann. In diesem Programm wird der gewünschte Widerstand in Watt vorgegeben und egal wie schnell ich trete, wird der Widerstand angepasst, damit immer die gleiche Wattleistung erbracht wird.

In allen Programmen kann ich die Zeit, Kalorien oder Distanz vorgeben, dann zählt die Anzeige rückwärts. Ich kann auch die Vorgaben bei null lassen dann werden die Angaben hochgezählt.

Den Widerstand kann ich in allen Programmen, außer dem wattgesteuerten Programm 16, über die +/- Tasten anpassen.

 

Das Fahrgefühl des Christopeit Ergometers

 

Die erste Testfahrt auf dem Christopeit Ergometer.

Die erste Testfahrt auf dem Christopeit Ergometer AL2.

Die Sitzposition lässt sich für mich und für meine Frau (1,80 und 1,70 Meter) gut anpassen.
Der Sattel ist straff gepolstert und hat eine Breite von 23 Zentimeter. Auch längere Trainingseinheiten von über einer Stunde sind damit kein Problem.
Der Ergometer steht stabil. Beim Aufsteigen auf den Testergometer gibt weder die Lenksäule noch die Sattelstütze nach. Das habe ich in dieser Preisklasse schon ganz anders erlebt.

Für mich als Radsportler sind die kurzen Pedalarme beim Test ungewohnt. Da ich aber unter meinem Schreibtisch ein Deskbike stehen habe, mit noch kürzeren Pedalarmen, habe ich mich schnell daran gewöhnt. Meiner Frau sind die kürzeren Kurbeln gar nicht aufgefallen.

Besonders angenehm ist die geringe Geräuschentwicklung, nur wenn der Stellmotor den Widerstand verändert, steigt der Geräuschpegel geringfügig an.

Der Widerstand lässt sich durch die 24 Stufen fein regulieren.
Einstellbar ist der Widerstand von ca. 25 Watt bei einer Trittfrequenz von 40 Umdrehungen, bis 400 Watt bei einer Trittfrequenz von 75 Umdrehungen pro Minute.
Dadurch lässt sich mit dem Christopeit Ergometer sowohl ein Bewegungstraining ohne großen Krafteinsatz und ein intensives Krafttraining durchführen.
Der Rundlauf ist sehr gut. Bis Stufe 15 mit 80 Umdrehungen und 300 Watt konnte ich noch rund treten, erst darüber hinaus wurde der Tritt unrund.

 

Wie leise ist der Testergometer von Christopeit?

 

Wie die meisten Ergometer mit Riemenantrieb ist auch der AL2 sehr leise.
Gemessen habe ich bei der geringsten und bei der stärksten Stufe, während des Tests zeigte mein Schallpegelmessgerät zwischen 40 und 42 Dezibel an.
Zum Vergleich: 40 Dezibel entsprechen einem Flüstern oder leiser Musik.

 

Wie misst der Ergometer AL 2 den Puls?

 

Die Pulsmessung beim Christopeit erfolgt ausschließlich über Handpulssensoren.
Ich bin kein Freund der Handpulsmessung. Da sie häufig langsam reagiert, teilweise ungenau ist und wenn ich meinen Puls kontrollieren möchte, ich ständig in einer Körperhaltung auf dem Ergometer verharren muss.
Bei den Christopeit Sensoren ist mir aufgefallen, dass sie schnell ansprechen und nach kürzester Zeit genaue Werte liefern.
Bei Vergleichsmessungen, mit einem EKG genauen Pulsmesser mit Brustgurt, lagen die gemessenen Werte maximal drei Schläge auseinander.

 

Hier findet ihr den Christopeit AL2 bei Amazon*

 

 

Die Verarbeitung und inneren Werte des Christopeit AL 2

 

Die Verarbeitung in dieser Preisklasse ist Top. Es gibt schöne Abdeckungen an den Übergängen zwischen Sattelstütze und Lenkerstütze, die die Verschraubungen verbergen.

Die Sattelstütze hat kein Spiel, wenn sie mit der Klemmschraube befestigt ist. Die Klemmschrauben des Sattels und Lenkers sind groß genug, sodass man sie problemlos festziehen kann.

 

Die Technik des Christopeit Ergometers

Das Innenleben des Christopeit AL2 Ergometers.

 

Angetrieben wird die Schwungscheibe von einem Flachriemen der Dank einer Feder und Spannrolle nicht nachgespannt werden muss.

Die Steuerung der Magnetbremse übernimmt ein Stellmotor.

Das Tretlager und die Lagerung der Schwungscheibe sind mit wartungsfreien und dauerhaft geschmierten Rillenkugellagern bestückt.

 

Zubehör für den Ergometer

 

Sinnvolles Zubehör für den Christopeit AL2 ist eine Bodenschutzmatte. Eine Schutzmatte lässt sich leichter reinigen und verhindert Kratzer in weichen Holzböden.

Wer seinen Puls immer im Blick haben möchte oder muss, sollte sich eine Pulsuhr mit Brustgurt anschaffen.

 

 

Vergleich Christopeit Ergometer AL2 mit Christopeit Heimtrainer AL1

 

Eine Alternative zum Ergometer AL2 ist der Heimtrainer AL1 dann, wenn Du keine Trainingsprogramme nutzen möchtest und einen einfach zu bedienenden Fahrradtrainer suchst.

„Der Heimtrainer AL1 ist die light Version des AL2.“

Der Rahmen, Aufbau, Schwungmasse, Nutzergewicht und Design sind bei beiden Geräten identisch.

Der Unterschied liegt im Trainingscomputer und in der Widerstandseinstellung.

Beim Heimtrainer AL1 wird der Widerstand mit einem Drehrad manuell an der Lenkersäule in acht Stufen eingestellt.

Das Display hat keine Programme, keine Trittfrequenzanzeige und nur drei Tasten.

Es gibt keine Wattanzeige aus diesem Grund handelt es  sich beim Christopeit AL1 um einen Heimtrainer und nicht um einen Ergometer.

Der AL1 hat keinen Stromanschluss, das Display bezieht die benötigte Energie aus zwei Mignon 1,5V Batterien (Typ AAA).

 

 

Technische Daten, Abmessungen und Gewichte des Christopeit AL 2

 

  • Gewicht mit Verpackung: 31,0 kg
  • Gewicht ohne Verpackung: 26,6 kg
  • Aufstellmaß: Länge 110 cm, Breite 59 cm, Höhe 152 cm
  • Pedalarm Länge: 140 mm
  • Tretlagerwelle. vierkant
  • Pedalgewinde: 1/2″
  • Q-Faktor: 208 mm
  • Griff Ø: 33 mm
  • Handpulssensoren Ø: 36 mm
  • Durchstiegshöhe: 42 cm
  • Sattelhöhe: Mitte Tretlager Oberkante Sattel: max. 87 cm und min. 65 cm
  • Verstellbereich Sattelhöhe: 21 cm
  • Horizontaler Sattel Verstellbereich: 7,5 cm
  • Sattelbreite: 23 cm
  • Lenkerneigung einstellbar
  • Sattelneigung einstellbar
  • Griffpositionen: 5 je nach Einstellung des Lenkers
  • Abstand zwischen Lenker und Sattel gemessen Mitte/Mitte: max. 61 cm und min. 49 cm

 

Diese Angaben wurden von mir gemessen nicht vom Hersteller. Viele dieser Maße sucht man in den Herstellerangaben vergeblich. Welche Auswirkungen die einzelnen Maße auf das Training haben und wo diese gemessen werden, könnt Ihr auf der FAQ Seite nachlesen.

 

Reinigung und Pflege

 

Wartung und Plfege der Christopeit Ergometer Pedale

Öl lasst sich am einfachsten mit einem Röhrchen in das Pedal sprühen.

Zur Reinigung genügt ein weiches Tuch mit Wasser und einem milden Reiniger. Damit lassen sich die Schweißtropfen am leichtesten entfernen.

Christopeit empfiehlt alle 50 Betriebsstunden die Schraubverbindungen zu kontrollieren.

Alle 100 Betriebsstunden sollten die Gewinde der Sattel- und Lenkerklemmschrauben geölt werden und die Kugellager in den Pedalen.
Um an die Kugellager in den Pedalen heranzukommen, kann man die seitliche Abdeckkappe mit einem kleinen Schraubendreher herunter hebeln. Danach etwas Sprühöl, beispielsweise Brunox oder WD40, auf das Lager sprühen (siehe Foto).

Die Gewinde der Klemmschrauben sollten am besten direkt bei der Montage das erste Mal geölt werden, dadurch bleiben sie leichtgängig.

 

Christopeit Service

 

Die telefonische Erreichbarkeit ist gut. Die Mitarbeiter am Telefon sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Da ich einige schwierige Fragen zur Technik stellte, die der Mitarbeiter nicht direkt beantworten konnte, wurde ich innerhalb von 10 Minuten von dem Mitarbeiter zurückgerufen und die Fragen wurden zu meiner Zufriedenheit beantwortet. Der Telefonservice war vorbildlich.

Kontaktdaten Christopeit Service

Telefon: +49-2051-6067-25 oder 35
E- Mail: info(at)christopeit-sport.com

Servicezeiten:

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 15:00

Anschrift:

Christopeit – Sport GmbH
Friedrichstr. 55
42551 Velbert
Deutschland

 

Lesermeinungen, Fragen, Bewertungen und Kommentare

 

Wenn Du Fragen zu diesem Test hast oder zu anderen Ergometern, dann stell mir diese bitte in den Kommentaren. Meine persönliche Beratung bekommst Du auf der Seite Ergometer Beratung.
Wenn Dir der Testbericht geholfen hat, freue ich mich über eine Bewertung. Einfach die Sterneanzahl auswählen.

Lesermeinungen zum Beitrag 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen Ø 5,00 Sterne)
Loading…

 

Vielen Dank für Eure Kommentare und Bewertungen
Armin


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*